BAVARIA TOURUM

Ausfahrt für historische Automobile

Liebe Oldtimer-Fans,
der AC BAVARIA MÜNCHEN e.V. richtet am 16. September 2017 die BAVARIA TOURUM aus.
Die Ausfahrt für historische Automobile, mit Start in Hallbergmoos, führt durch das Erdinger und Landshuter Hinterland und richtet sich mit der Streckenführung an Fahrer und Fahrerinnen, die nicht nur gerne ihre edlen Karossen durch eine wunderschöne Gegend kutschieren, sondern auch Freude am Lösen von kniffligen Aufgaben haben.
Für die Planung und Ausrichtung greifen wir dabei auf einen großen Erfahrungsschatz zurück, denn unser Club ist seit 1988 in der Oldtimer-Szene aktiv. Es war der AC Bavaria, der in den 80ger Jahren des vorigen Jahrhunderts die ersten Veranstaltungen der Bavaria Historic plante und ausrichtete. Nachdem die Bavaria Historic für unseren kleinen Club zu groß wurde, und daher die Sportabteilung des ADAC Südbayern die Leitung der Rallye übernahm, richtete der AC Bavaria einige Jahre lang, sehr erfolgreich, die Rallye Petit Historic aus.
Nun starten wir einen neuen Anlauf und möchten für Sie mit der BAVARIA TOURUM eine fahrerisch interessante Ausfahrt mit variationsreichen Aufgaben organisieren,
die mit Sicherheit auch kulinarisch und landschaftlich nichts vermissen lässt.
Die Anmeldung zur Veranstaltung können Sie hier herunterladen! Sie können das ausgefüllte Formular per Post, Fax oder am Besten als gescannte Version an bavariatourum@acbavaria.de senden. Vergessen Sie aber nicht, das Original zur Veranstaltung mitzubringen.
Letzte Informationen zum Ablauf der Veranstaltung finden Sie hier.
Der AC BAVARIA MÜNCHEN e.V. bedankt sich bei seinen Sponsoren, welche Sie am Ende der Seite finden, und freut sich schon auf Ihre Teilnahme. Weitere Informationen finden Sie im Anschluss.

Die Strecke

Die Strecke mit einer Gesamtlänge von ca. 165 km, und einer Fahrzeit von etwa 5 Stunden führt von Hallbergmoos über Wartenberg nach Hüttenkofen. Die Ausfahrt beinhaltet 4 über den Tag verteilte Prüfungen sowie eine Etappenpause.
Sie bekommen eine Orientierungshilfe für die gesamte Fahrtroute zur Verfügung gestellt.

Der Zeitplan am 16. September 2017

ab 10:30 Uhr Eintreffen der Teams im Gasthof Neuwirt in Hallbergmoos
11:00-12:00 Uhr Ausgabe der Fahrtunterlagen und Weißwurstfrühstück
12:00-12:15 Uhr Fahrerbesprechung Pflicht für alle Teilnehmer
12:30 Uhr Start zur 1. Etappe im Minutentakt
14:30 Uhr Pause im Café Härtl, Wartenberg
15:30 Uhr Start zur 2. Etappe im Minutentakt
17:00 Uhr Zielankunft im Gasthof Scheugenpflug in Hüttenkofen
18:00 Uhr Abendessen mit Siegerehrung
ca. 19:00 Uhr Ende der BAVARIA TOURUM

Die Anmeldung

Das Nenngeld beträgt 120,17 Euro pro Fahrzeug inkl. 2 Personen. Jeder weitere Mitfahrer kostet 50,00 Euro zusätzlich. Der Zahlungseingang muss spätestens 4 Wochen vor der Veranstaltung erfolgen, danach erhalten Sie per Email eine Teilnahme-Bestätigung. Bitte beachten Sie, dass das Nenngeld nicht zurückerstattet werden kann. Eine volle Erstattung des Nenngeldes erfolgt nur bei Absage der Veranstaltung oder bei Nichtannahme der Nennung.

Der Veranstalter behält sich eine Ablehnung der Nennung ohne Angabe von Gründen vor. Die Anzahl der Teilnehmer ist auf maximal 30 Teams begrenzt.

Zugelassen sind Fahrzeuge bis einschließlich Baujahr 1987, entsprechend den Vorschriften der StVZO laut Ausschreibung. Bei der Veranstaltung sind der Führerschein und der Fahrzeugschein vorzulegen.

Die Anmeldung zur Veranstaltung können Sie hier herunterladen! Sie können das ausgefüllte Formular per Post, Fax oder am Besten als gescannte Version an bavariatourum@acbavaria.de senden. Vergessen Sie aber nicht, das Original zur Veranstaltung mitzubringen.

Letzte Informationen zum Ablauf der Veranstaltung finden Sie hier.

Preise und Leistungen

  • Gastgeschenk für Fahrer und Beifahrer
  • Roadbook inklusive Fahrtunterlagen
  • Weißwurstfrühstück inklusive ein Getränk
  • Kaffeepause mit Kuchen und ein heißes Getränk
  • Bayerisches Buffet ohne Getränke
  • Ehrenpreise für Platzierung 1.- 3.
  • Ehrenpreis für bestes Damenteam
  • Viel Spaß und eine unvergessliche Erinnerung

Sponsoren