Clubautos

Bei den beiden Clubautos des AC BAVARIA handelt es sich jeweils um VW Polo II  Coupé GT (86C) , einem mit 45 PS dem anderen sogar mit 75 PS. Beide wurde bereits in der Vergangenheit von einem bekannten Slalom Fahrer eingesetzt und sind mit einem neuen, speziell für den Slalomeinsatz abgestimmten Fahrwerk ausgerüstet. Darüber hinaus ist die Clubautos mit Domstreben, einen Rennschalensitz mit 4-Punkt Gurt, sowie Überrollkäfigen und einem speziellen Sportlenkrad ausgerüstet. 
Von der, im Vergleich zu heutigen PS-Zahlen schwachen Motorisierung, sollte man sich aber nicht täuschen lassen. Gerade auf engen Kursen mit niedrigeren Geschwindigkeiten ist der Unterschied zu stärker motorisierten Fahrzeugen praktisch vernachlässigbar. Sobald man am Start steht, spätestens aber beim heizen durch den Parkour fühlt man sich wie in einem echten Rennwagen! 😉

 

Nächstes Event

Keine Veranstaltungen